Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Januar Oberndorf: Zwei Verletzte nach Unfall

Von

Oberndorf-Aistaig: Ein 18-jähriger Fahranfänger ist am Samstagabend bei Aistaig (Kreis Rottweil) von der Fahrbahn abgekommen. Der junge Mann und der 17-jährige Beifahrer wurden verletzt. 

Der 18-Jährige geriet aus noch unbekannter Ursache auf das Bankett, worauf er derart stark gegenlenkte. Dies brachte das Auto zwar auf die Fahrbahn zurück, jedoch auch ins Schleudern, so dass er letztlich wieder rechts auf unbefestigtes Terrain kam. Erst ein Baum beendete die Fahrt.

Das Auto  wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Gegen den Unfallverursacher wird ein Ermittlungsverfahren bei der Staatsanwaltschaft Rottweil eingeleitet. 

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.