Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Januar Oberndorf: 28-jähriger fährt betrunken Auto

Von

Oberndorf-Altoberndorf: Deutlich unter Alkoholeinwirkung stand ein 28-jähriger Autofahrer bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagmorgen in Altoberndorf (Kreis Rottweil). 

Der junge Mann war mit einem Freund in Richtung Harthausen unterwegs, als das Auto von Beamten des Polizeireviers Oberndorf angehalten wurde. Grund hierfür war zunächst das fehlende hintere Kennzeichen, das auf der Rückbank des Autos lag. Im Verlauf der Kontrolle wurde seine starke Alkoholisierung festgestellt.

Zur Ermittlung des genauen Alkoholgehalts wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des 28-Jährigen wurde eingezogen, es folgt ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr. 

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.