Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Februar Zimmern: Unfall im Schneematsch auf A 81

Von

Zimmern ob Rottweil: Auf der mit Schneematsch bedeckten Autobahn 81 ist ein Autofahrer am Donnerstagmorgen auf der Höhe von Zimmern (Kreis Rottweil) ins Schleudern geraten.

Laut Polizei war der 37-Jährige gegen 7.10 Uhr zu schnell unterwegs. Er rutschte auf der schneebedeckten Fahrbahn und prallte heftig nach rechts gegen die dortige Schutzplanke. An drei Leitplanken sowie am verunglückten Auto, das nicht mehr fahrbereit war, entstanden rund 9200 Euro Sachschaden.

Beschäftigte der Autobahnmeisterei Rottweil, die zufällig mit ihrem Fahrzeug am Unglücksort vorbeifuhren, übernahmen bis zum Eintreffen der alarmierten Verkehrspolizei die Absicherung der Unfallstelle.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt und hat nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige zu rechnen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.