Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Februar Altensteig: Gegen Laternenmast gefahren und geflüchtet

Von

Altensteig: Eine bislang unbekannte Autofahrerin hat am Dienstagmorgen in Altensteig (Kreis Calw) einen Laternenmast gerammt und ist danach geflüchtet. 

Gegen 9.30 Uhr fuhr die Unbekannte frontal gegen den Mast auf dem Marktplatz in der Poststraße. Ein Zeuge hatte von seinem Büro aus die Dame in das Auto einsteigen sehen und war beim kurz darauf folgenden Knall sofort zum Fenster gelaufen. Das Kennzeichen konnte er aber nicht mehr ablesen, allerdings hatte er gesehen, dass es sich bei dem Auto um einen weißen Kleinwagen in Polo-oder Golfgröße handelte.

Die Verursacherin beschrieb der Zeuge als ca. 20 bis 25 Jahre alt mit einer normalen Figur sowie kurzen, hellblonden, hoch gegelten Haaren.

Der Sachschaden am Lampenmast beträgt etwa 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Nagold unter der Telefonnummer 07452/9305-0 zu melden.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.