Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. August Balingen: Polizei sucht nach Unfall Zeugen

Von

Balingen-Weilstetten: In Weilstetten (Zollernalbkreis) ist am Sonntagmittag bei einem Unfall hoher Sachschaden entstanden.

Ein 66-jähriger BMW-Fahrer befuhr die Tieringer Straße in stadtauswärtige Richtung, als ihm an der Einmündung zur Rottweiler Straße aus Richtung Roßwangen ein silbernes Auto die Vorfahrt nahm.

Das Abbremsen des 66-Jährigen bemerkte die 41-jährige Mercedes-Fahrerin zu spät. Sie fuhr nahezu ungebremst auf den BMW auf. Die Frau erlitt einen Schock und wurde zur weiteren Untersuchung in das Zollernalbklinikum gebracht.

An den beiden Autos entstand Schaden von insgesamt 10.000 Euro. Der silberne Wagen, der dem 66-Jährigen die Vorfahrt genommen hatte, fuhr in Richtung Balingen davon.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen, die den Zusammenstoß und die Vorfahrtsmissachtung beobachten haben. Sie werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07433/2640 zu melden.

Artikel bewerten
4
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.