Bodelshausen: Ein 63-Jähriger hat am Donnerstag in Bodelshausen (Kreis Tübingen) wegen tiefstehender Sonne einen Unfall gebaut.

Der Mann fuhr gegen 8.50 Uhr mit seinem Multicar von der Lindenstraße in Richtung Bahnhofstraße, als er von der tiefstehenden Sonne so stark geblendet wurde, dass er mit seinem Klein-Lastwagen zu weit nach rechts kam. Dort krachte das Multicar mit großer Wucht gegen einen geparkten Nissan. Der Nissan wurde gegen eine Mauer geschoben.

Während das Multicar nach dem Unfall noch fahrbereit war, dürfte an dem Nissan laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein. Der Nissan musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand rund 6000 Euro Sachschaden. 

Verletzt wurde niemand.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: