Freudenstadt: Bei einem Unfall unterhalb der Alexanderschanze (Kreis Freudenstadt) ist am Mittwochnachmittag eine Frau schwer verletzt worden.

Die Radfahrerin war gegen 14.30 Uhr in Begleitung wenig unterhalb der Alexanderschanze im Wald unterwegs, als sie stürzte. Nachdem der Nachhauseweg zuerst selbständig angetreten werden konnte, musste aufgrund zunehmender Schmerzen nach kurzer Zeit die Besatzung eines Rettungshubschraubers eingesetzt werden.

Die 53-Jährige wurde in eine Klinik nach Tübingen geflogen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: