Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 26. Mai Donaueschingen: 63-Jähriger stürzt von Quad

Von

Donaueschingen: Am Freitag ist ein 63-jähriger Quad-Fahrer in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) schwer verletzt worden. 

Der Mann war vom Buchberg in Richtung Villinger Straße unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Beim Gegensteuern auf dem unbefestigten Untergrund geriet er mit seinem Quad ins Schleudern. Der Fahrer konnte sich nicht mehr auf dem Fahrzeug halten und stürzte. Dabei wurde er schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Da nicht auszuschließen war, dass der Fahrer beim Unfall unter berauschender Wirkung stand, wurde im Rahmen der Ermittlungen im Krankenhaus eine Blutprobe genommen. Am Quad entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro. 

Artikel bewerten
2
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.