Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 26. Juni Hüfingen: Pärchen greift Polizeibeamte an

Von

Hüfingen: Bei einer Festnahme am Donnerstagnachmittag in Hüfingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat ein Pärchen Widerstand geleistet.

Ein 30-Jähriger schlug auf die Beamten ein und versuchte zu flüchten. Als die Kriminalbeamten den 30-Jährigen nach einer kurzen Verfolgung festnehmen konnten, setzte sich dieser weiter zur Wehr. Die 22-Jährige nahm von einer Außenbewirtschaftung einen und versuchte die Beamten damit anzugreifen. Dieser Angriff konnte noch rechtzeitig verhindert werden.

Die beiden Kriminalbeamten wurden leicht verletzt. Gegen den 30-Jährigen wird nun unter anderem eine Anzeige wegen Widerstands gegen Polizeivollzugsbeamte an die Staatsanwaltschaft vorgelegt. Durch die Staatsanwaltschaft wurde gegen die 22-jährige Schweizerin, die keinen festen Wohnsitz im Bundesgebiet besitzt, eine Sicherheitsleistung festgesetzt.

Artikel bewerten
9
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.