Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 26. Januar VS-Villingen: 77-Jährige fährt über rote Ampel

Von

VS-Villingen: Eine 77-jährige Autofahrerin hat am Montagabend an der Einmündung Bertholdstraße und Fürstenbergring in Villingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) eine rote Ampel missachtet und einen Unfall verursacht.

Die Frau wollte an der Einmündung nach links abbiegen, achtete hierbei nicht auf die rote Ampel und stieß mit einem entgegenkommenden 3er BMW zusammen.

Durch den heftigen Aufprall wurde der BMW von der Straße abgewiesen und gegen eine Fußgängerampel geschleudert, die dabei aus der Verankerung gerissen wurde.

Personen wurden nicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen und der  Fußgängerampel entstand Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

Artikel bewerten
8
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.