Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 26. Januar Schenkenzell: Cash-Trapping in Volksbankfiliale

Von

Schenkenzell: Am Samstag, gegen 21.40 Uhr, haben zwei Täter in der Volksbankfiliale Schenkenzell (Kreis Rottweil) versucht, mittels Cash-Trapping Geld abzuziehen.

Die männlichen Täter befestigten vor dem Geldausgabeschacht des Automaten eine präparierte Blende, wobei sie von installierten Kameras gefilmt wurden. Anschließend verließen sie den Raum und warteten auf ein Opfer.

Nur wenige Minuten nach der Installation betrat eine Kundin den Raum, um am Automat Geld abzuheben. Nachdem es bei der Geldausgabe zu Verzögerungen kam, versuchte der Automat das Scheingeld wieder einzuziehen.

Letztlich konnte das Geld doch durch den minimalen Geldschlitz ausgegeben werden. Bei der Entnahme des Geldes entfernte die Kundin die Metallblende und legte sie neben den Geldautomat. Dort holten die Täter die Blende nur kurze Zeit später ab.

In diesem Fall gingen die Täter leer aus. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Artikel bewerten
8
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.