Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 25. Oktober Baiersbronn: Transporter rollt gegen Mauer

Von

Baiersbronn: Am Donnerstagvormittag hat sich in Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) der Transporter eines Paketdienstes selbständig gemacht. Eine Gartenmauer stoppte den VW Crafter.

Gegen 11.20 Uhr zog der Fahrer beim Aussteigen die Handbremse nicht oder nicht richtig an. Daraufhin rollte sein Transporter die Alte Gasse hinunter. Endstation war eine Gartenmauer. Auf dem Weg streifte der Kastenwagen eine weitere Mauer und eine Straßenlaterne.

Es entstand Schaden in Höhe von zirka 9300 Euro. Der VW Bus musste abgeschleppt werden.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.