Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 25. Oktober Einbrecher erbeuten in Friseur Damenkleidung

Von
Allein der an der Scheibe angerichtete Schaden wird mit rund 2000 Euro beziffert. (Symbolfoto) Foto: dpa

Bad Herrenalb: Einbrecher sind in Bad Herrenalb (Kreis Calw) in der Nacht auf Donnerstag in ein Friseurgeschäft eingebrochen.

Die Täter schnitten ein Loch in die Schaufensterscheibe und stiegen ein. Aus einer Auslage des Nebenraums wurden diverse Damenbekleidungsstücke, Wollschals, Mützen und Handschuhe gestohlen. Da die Registrierkasse am Vorabend geleert wurde, mussten sich die Diebe allerdings ohne Bargeld abfinden.

Allein der an der Scheibe angerichtete Schaden wird mit rund 2000 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 07083/24 26 entgegen.   

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.