Sulz: Bei einem Unfall am Mittwochabend in Sulz (Kreis Rottweil) ist ein 23-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt worden.

Eine 45-Jährige fuhr mit ihrem Mazda auf der Holzhauser Straße in Richtung Stadtmitte und wollte nach links ins Allmandgäßle abbiegen. Durch die tiefstehende Sonne übersah sie allerdings ein entgegenkommendes Motorrad.

Der Motorradfahrer leitete eine Vollbremsung ein und stürzte mit seiner Maschine. Der 23-Jährige rutschte mit seinem Motorrad auf der Fahrbahn entlang und prallte gegen den Mazda. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt etwa 7000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: