Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 25. Januar Betrunkener fährt gegen Mauer

Von
Ein betrunkener Autofahrer ist am Samstagabend gegen eine Mauer gekracht. (Symbolfoto) Foto: dpa

Epfendorf-Harthausen - Ein 34-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend auf der K 5506 zwischen Epfendorf und Harthausen (Kreis Rottweil) gegen eine Mauer gefahren.

Der Mann war in Richtung Harthausen unterwegs. Er war betrunken und mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs. Er kam nach rechts von der Straße ab, schleuderte dann quer über die Fahrbahn und krachte schließlich gegen eine Hangbefestigungsmauer.

Der 34-Jährige wurde leicht verletzt. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. Nach einer Blutentnahme musste der Mann seinen Führerschein abgeben. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren zu.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.