Albstadt-Truchtelfingen: In der Robert-Koch-Straße in Albstadt-Truchtelfingen (Zollernalbkreis) hat am Montag ein unbekannter Täter an einem VW Golf die Radmuttern der beiden linken Räder gelöst.

Der VW stand zwischen 06.15 Uhr und 15.45 Uhr an der ACURA-Klinik. Beim Wegfahren bemerkten die zwei Autoinsassen ein Ruckeln und Schlagen am Auto und schauten nach.

Die Polizei Hechingen hat ein Ermittlungsverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen unbekannt eingeleitet. Sachdienliche Hinweise
werden unter der Telefonnummer 07471 9880 0 entgegengenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: