Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 24. Oktober Bitz: Unfall mit Mamas Auto

Von

Bitz: Ein 17-Jähriger hat am Samstagabend in Bitz (Zollernalbkreis) mit dem Auto seiner Mutter unerlaubt eine Spritztour gemacht und dabei einen Unfall verursacht.

Er fuhr in der Harthauser Straße über eine Verkehrsinsel wobei ein Schild beschädigt wurde. Der Jugendliche stellte den stark beschädigten Opel anschließend in einem Waldgebiet ab und ging nach Hause. Telefonisch verständigte er die Polizei und berichtete, dass nach einem Überfall die Täter den Pkw seiner Mutter gestohlen hätten.

Bei den polizeilichen Ermittlungen verstrickte sich der junge Mann in Widersprüche. Der 17-Jährige, der nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis ist, gab letztlich zu, dass er für den Unfall selbst verantwortlich ist. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.