Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 24. Juli Zaun beschädigt: Pferde auf Straße unterwegs

Von
Ein Zaun einer Pferdekoppel in Althengstett ist beschädigt worden. Daraufhin brachen zwei Pferde aus. (Symbolfoto) Foto: rihaij/pixabay

Althengstett: Ein Zaun einer Pferdekoppel beim Gewann Ölberg in Althengstett (Kreis Calw) ist in der Nacht auf Donnerstag beschädigt worden. Daraufhin brachen zwei Pferde aus.

Ein aufmerksamer Autofahrer meldete die Tiere, die gegen 4.20 Uhr auf der Calwer Straße in Gechingen unterwegs waren.

Die Pferde wurden wieder eingefangen.

Die Polizei nimmt unter Telefon 07051/16 10 Hinweise zu dem Vorfall entgegen.  

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.