Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 24. Januar Von ausgebüxter Schlange fehlt jede Spur

Von
Eine Kornnatter ist in Pforzheim aus ihrem Terrarium verschwunden. (Symbolfoto) Foto: dpa

Pforzheim: Eine ausgebüxte Schlange hat am Freitagmorgen in Pforzheim einen größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst.

Gegen 11 Uhr eine verständigte ein 40-jähriger Mann die Polizei, nachdem er festgestellt hatte, dass eine Kornnatter aus seinem Terrarium fehlte.

Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr durchsuchten im Anschluss in der Wohnung
sowie in den offen zugänglichen Räumlichkeiten des Wohnhauses in der Christophallee. Auch im näheren Umfeld konnte die Schlange nicht aufgefunden werden.

Die Kornnatter ist etwa 30 bis 40 Zentimeter lang und hat eine rötliche Färbung. Sie ist ungiftig.

Wer die Schlange findet, wird gebeten, sich über Notruf 110 bei der Polizei zu melden.

Artikel bewerten
0
loading
4

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.