Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 24. Januar Waldshut-Tiengen: Mann mit Waffe stellt Freundin nach

Von

Waldshut-Tiengen: Ein Mann mit einer Schreckschusswaffe in der Jacke hat am Mittwochmittag in Tiengen (Kreis Waldshut) zu einem Polizeieinsatz geführt.

Gegen 14 Uhr war der Polizei mitgeteilt worden, dass ein Mann vor der Haustüre seiner Ex-Freundin aufgetaucht sei und randaliere. Außerdem habe er eine Soft-Air-Waffe dabei.

Zwei Polizeistreifen rückten aus und machten den 20-jährigen dingfest. In seiner Jacke hatte er eine Schreckschusswaffe versteckt. Diese wurde beschlagnahmt und dem Mann ein Platzverweis ausgesprochen.

Gegen ihn wurden die Ermittlungen aufgenommen.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.