Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 23. August Donaueschingen: Mit Gasbrenner Nachbarhecke angezündet

Von

Donaueschingen: Ein 58-Jähriger wollte am Dienstag in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) auf einem Grundstück dem Unkraut mittels Gasbrenner begegnen und hat dabei die Thujahecke des Nachbarn in Brand gesteckt.

Begünstigt durch die anhaltenden Trockenheit führte der Funkenflug dazu, dass die Hecke Feuer fing. Die Flammen konnten durch den 58-Jährigen nicht mehr gelöscht werden.

Die freiwillige Feuerwehr Pfohren löschte den Brand. 15 Meter der Hecke brannten ab.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.