Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 21. März Oberndorf: Zwei Verletzte bei Unfall

Von

Oberndorf-Beffendorf: Am Mittwoch hat in Beffendorf (Kreis Rottweil) ein 21-jähriger Opel-Fahrer die Vorfahrt eines Renaults missachtet.

Der junge Mann wollte gegen 17.15 Uhr von einem Feldweg etwa 100 Meter von Beffendorf entfernt mit seinem Opel nach rechts auf die Kreisstraße in Richtung Bösingen einfahren. Dabei übersah er einen von links herannahenden Renault, in dem ein 55-jähriger Mann in Richtung Bösingen unterwegs war.

Bei dem Zusammenprall der beiden Autos wurden beide Männer leicht verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen in die Klinik nach Oberndorf. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 10.000 Euro.

Da beide Autos nicht mehr fahrbereit waren wurde ein Abschleppunternehmen damit beauftragt, die Autos abzuschleppen.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.