Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 21. Juni Freudenstadt: Gewitter sorgt für blockierte Straßen

Von

Kreis Freudenstadt: Feuerwehr, Polizei, Straßenmeisterei und Bauhöfe waren bei dem Gewitter am Donnerstagabend im Einsatz.

So musste gegen 20.58 Uhr, zwischen Horb-Dettlingen und Horb-Dießen, ein Baum von der Fahrbahn gezogen werden, eine Polizeistreife entfernte gegen 21.10 Uhr, zwischen Böffingen und Unteriflingen, Äste von der Straße.

Außerdem gingen Meldungen über umgestürzte Bäume auf der Fahrbahn zwischen Dornstetten und Hörschweiler bei der Polizei ein. Umgestürzte Beschilderungen und Zäune, wie beispielsweise bei der Rexinger Kapelle und in Tumlingen, wurden von Polizeibeamten wieder aufgestellt.

Artikel bewerten
4
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.