Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 21. Dezember Donaueschingen: 16-Jährigen ins Gesicht getreten

Von

Donaueschingen: Am Donnerstagnachmittag wurde im Bahnhofsgebäude ein 16 Jahre alter Junge von einem unbekannten Täter ohne ersichtlichen Grund angegriffen.

Zunächst wurde der Junge zu Boden gestoßen und danach mit den Füßen ins Gesicht getreten. Danach entfeernte sich der Täter in Richtung Kreisverkehr am Bahnhof. Der Geschädigte musste sich in ambulante Behandlung begeben.
 

Der Täter ist ca. 1,82 m groß, 17 - 18 Jahre alt mit breiter Statur. Bekleidet war er mit eine schwarzen Kapuzenjacke.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.