Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 21. August Dornstetten: Auto stürzt Abhang hinunter

Von

Dornstetten-Hallwangen: Zwischen Hallwangen und Dornstetten (Kreis Freudenstadt) ist ein Auto einen vier Meter tiefen Abhang hinuntergestürzt.

Der 47 jahre alte Fahrer verlor zwischen Hallwangen und der Zuberkurve die Kontrolle über sein Auto. Der Seat kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Leitpfosten, streifte zwei Bäume und stürzte vier Meter in die Tiefe. Der Fahrer wurde nicht verletzt.

Es entstand Sachschaden von rund 30.000 Euro.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.