Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 20. Oktober Zimmern: 31-Jährige bei Unfall auf A 81 verletzt

Von

Zimmern: Am Samstag ist eine 31-jährige Frau bei einem Unfall auf der A 81 zwischen den Rottweil und Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) verletzt worden.

Die Frau kam mit ihrem Auto ins Schleudern und kollidierte mit dem Wagen eines 36-Jährigen. Nach bisherigen Ermittlungen prallte das Fahrzeug der Unfallverursacherin zunächst gegen die Mittelleitplanke und wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die linke Fahrspur geschleudert.

Der 36-jährige Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr auf. Sein Fahrzeug kam auf dem Seitenstreifen zum Stehen, der Wagen der Frau auf der linken Fahrspur. Die 31-Jährige wurde bei der Kollision leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von etwa 22.000 Euro. Während der Bergung der Fahrzeuge und der Unfallaufnahme bildete sich ein Stau.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.