Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 20. Juni Alpirsbach: Auto in Kinzig gestürzt

Von

Alpirsbach-Reinerzau: Am Mittwochnachmittag ist eine 59-Jährige mit ihrem Fiat in die Kinzig gestürzt.

Sie fuhr die Reinerzauer Talstraße talabwärts. Durch einen Schwächeanfall nicht mehr in der Lage ihr Fahrzeug zu beherrschen, kam die 59-Jährige nach links von der Straße ab und stürzte mit ihrem Pkw in den Bach. Glücklicherweise landete der Fiat auf den Rädern in der lediglich ca. ein Meter tiefen Kleinen Kinzig.

Durch Ersthelfer konnte die leicht verletzte Frau geborgen werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.  

Artikel bewerten
0
loading
2

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.