Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 20. Juni Trossingen: Anhänger mit Strohballen brennt

Von

Trossingen-Schura: Die Feuerwehr musste am Mittwochabend zum Brand eines mit Strohballen beladenen Anhängers ins Gewann „Weiden“ in Schura ausrücken.

Ein Passant hatte den Besitzer über den Brand informiert. DemLandwirt gelang es noch, den zuvor in einem Schuppen abgestellten Anhänger mit den brennenden Strohballen ins Freie zu ziehen und so einen Brand des Schuppens zu verhindern.

Trotz sofortigen Einsatzes der Trossinger Feuerwehr, deren Einsatzkräfte den Löschangriff aufgrund der starken Rauchentwicklung mit Atemschutz durchführen mussten, brannte die Ladung des Anhängers vollständig aus. Die Trossinger Feuerwehr wurde durch Atemschutzträger der Feuerwehr Gunningen unterstützt, das THW Trossingen war mit einem Schaufelbagger zur Verteilung des Brandgutes ebenfalls mit im Einsatz.

Brandursache dürfte aufgrund der heißen Witterung der letzten Tage vermutlich Selbstentzündung gewesen sein. Der bei dem Brand entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
2

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.