Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 20. Januar Mössingen: Radfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Von

Mössingen: Beim Sturz von ihrem Fahrrad ist eine 27-jährige Radfahrerin am Sonntagmorgen in Mössingen (Kreis Tübingen) schwer verletzt worden. 

Die Radlerin war gegen 10.45 Uhr auf dem etwas abfallenden Beiweg der L 384 in Richtung Nehren unterwegs. Etwa 600 Meter vor dem Kreisverkehr Nordring geriet sie auf einer mehrere Quadratmeter großen Eisfläche ins Schlingern und stürzte über den Lenker kopfüber auf den Asphalt.

Mit schwersten Verletzungen wurde die junge Frau nach notärztlicher Versorgung vor Ort in eine Tübinger Klinik eingeliefert. Die Radfahrerin trug keinen Radhelm. 

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.