Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 20. Februar Trossingen: Unbekannter entwendet Rentnerin Handtasche

Von

Trossingen: Bei einem äußerst dreisten Diebstahl hat ein derzeit noch unbekannter Täter am Dienstagnachmittag in Trossingen einer 81-jährigen Fußgängerin die Handtasche gestohlen und Bargeld in der Höhe von 40 Euro erbeutet. 

Die Fußgängerin war in der Litschlestraße alleine unterwegs und trug ihre Handtasche mit der Schlaufe in der linken Armbeuge. Auf Höhe der Wolfstraße wurde sie von einem Jugendlichen eingeholt und angesprochen. Er fragte vorgeschoben nach dem Weg. Die Fußgängerin gab ihm bereitwillig Auskunft.

Anschließend entfernte sich der Jugendliche zunächst - zumindest scheinbar. Unvermittelt trat er im Weiteren dann von hinten an die Fußgängerin heran, zog ihr schnell die Handtasche samt Geldbörse und Bargeld vom Arm und flüchtete zu Fuß in Richtung Konzerthaus.

Die 81-Jährige erstattete Anzeige bei der Polizei, die sofort entsprechende Ermittlungen wegen Diebstahls und eine Fahndung nach dem etwa 15 Jahre alten Jugendlichen einleitete. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.