Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 20. Februar Donaueschingen: Audi demoliert

Von

Donaueschingen: Am Dienstagmittag trat ein bislang noch nicht bekannter Täter gegen den Außenspiegel eines Audi A4, welcher in der Lehenstraße geparkt war. Durch den Tritt wurde der Spiegel völlig zerstört. 

Der Vorfall wurde von einem Zeugen beobachtet. Demnach handelt es sich bei dem Täter um einen 25 bis 30 Jahre alten Mann mit kurzen, dunkelblonden Haaren. Dieser war ca. 1,85 m groß und schlank.
Er trug eine dunkle Hose und eine dunkle Kunstlederjacke mit orangefarbenen bzw. roten Streifen. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Donaueschingen erbeten.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.