Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 2. Juli Dornhan: Autofahrer prallt in Gegenverkehr

Von

Dornhan: Weil ihn eine Biene ablenkte, ist ein Autofahrer in Dornhan (Kreis Rottweil) in zwei entgegenkommende Autos geprallt.

Der 46-Jährigerwar auf der Landesstraße 412 von Sulz in Richtung Weiden unterwegs. Als er das lästige Insekt aus dem Fahrzeug befördern wollte, geriet er auf die Gegenfahrbahn. Er prallte in den VW Sharan einer 33-Jährigen und den VW Tiguan eines 52-Jährigen. Alle Fahrer wurden leicht verletzt ins Klinikum eingeliefert.

Es entstand Sachschaden von rund 11.000 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.