Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. Mai Balingen: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Von

Balingen-Rosswangen: Am Sonntagnachmittag ist ein Radfahrer bei einem Sturz in Rosswangen (Zollernalbkreis) schwer verletzt worden. 

Der Radler war gegen 16.30 Uhr in Rosswangen auf dem Verbindungsweg zwischen der Straße Oberer Bühl und dem Widderweg unterwegs. Nach einer unübersichtlichen Linkskurve stand ein Kleinkind auf dem etwa zwei Meter breiten Weg. Der Radfahrer begann sofort stark zu bremsen, überschlug sich und stürzte auf den Boden.

Zwei Glasflaschen, die der Radler während der Fahrt in einer Hand hielt, gingen zu Bruch. Dabei wurde der Radfahrer an den Händen schwerer verletzt und musste noch vor Ort vom Rettungsdienst versorgt werden. Das Kleinkind wurde nicht verletzt.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.