Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. Mai Bad Liebenzell: 25-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Von

Bad Liebenzell: Am Montagmorgen ist eine 25-jährige Citroën-Fahrerin bei einem Unfall zwischen Unterhaugstett und Bad Liebenzell (Kreis Calw) schwer verletzt worden. 

Die junge Frau fuhr gegen 11.10 Uhr auf der Landesstraße 343 in Richtung Bad Liebenzell, als nach ihren eigenen Angaben ein Tier die Fahrbahn querte. Die 25-Jährige lenkte ihr Auto nach links und stürzte dort etwa 40 Meter ein steiles Waldstück hinab. Die junge Frau konnte sich noch selbst aus dem Fahrzeug befreien und Hilfe rufen.

Neben der Polizei trafen insgesamt sieben Fahrzeuge und 17 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerweheren Calw und Bad Liebenzell ein. Ein Notarzt und zwei Rettungswagenbesatzungen leisteten vor Ort Erste Hilfe. Da die Straße zur Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs voll gesperrt werden musste, wurde der Verkehr bis gegen 14.30 Uhr örtlich umgeleitet.

An dem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 5000 Euro.  

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.