Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. Mai Nagold: 21-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Von

Nagold: Am frühen Samstagmorgen ist ein 21-Jähriger in Nagold (Kreis Calw) mit seinem Auto ins Schleudern gekommen und gegen eine Baum geprallt. 

Der Mann war von Vollmaringen in Richtung Nagold unterwegs, als er vor dem dortigen Kreisverkehr beim Überholen den vor ihm fahrenden Wagen berührte. Im weiteren Verlauf kam das Auto ins Schleudern und fuhr in die Leitplanke auf der gegenüberliegenden Straßenseite, prallte wieder zurück auf die Fahrbahn und dann mit der Autorückseite gegen einen Baum.

Da die Fahrzeugtür klemmte, musste er mit Hilfe der Feuerwehr aus seinem beschädigten Auto gerettet werden. Der Fahrer war zum Unfallzeitpunkt nicht angegurtet und erlitt schwere Kopfverletzungen. 

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.