Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. Juni Spaichingen: Renovierungsabfälle brennen

Von

Spaichingen: Ohne nennenswerten Gebäudeschaden ist ein Brand in der Nacht auf Mittwoch im Garten eines Mehrfamilienhauses geblieben.

Dort hatten Hausbesitzer Kartonagen und sonstige Renovierungsabfälle zum Abtransport unmittelbar an der Hauswand abgelegt. Vermutlich durch unachtsam weggeworfene und noch glimmende Zigarettenkippen war der Abfallhaufen – sicher auch unter Einwirkung der herrschenden hohen Außentemperaturen – in Brand geraten und hatte einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr hatten Anwohner und Nachbarn bereits mit dem Löschen begonnen.

Am Gebäude ist durch die Brandverschmutzung etwa 500 Euro Schaden entstanden. Bei den Ermittlungen zur Brandursache konnten schließlich die vermeintlich auslösenden Zigarettenkippen gefunden werden, so dass derzeit von einer fahrlässigen Brandverursachung auszugehen ist.
 

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.