Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. Januar Lahr: Betrunkener Autofahrer beschimpft Polizei

Von

Lahr: Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag in Lahr (Ortenaukreis) einen Unfall verursacht und sich anschließend mit der Polizei angelegt.

Der Autofahrer soll gegen ein geparktes Auto gefahren sein und anschließend vom Unfallort geflüchtet sein.

Die Flucht dauerte jedoch nicht lange an. Polizeibeamten konnten den Unfallverursacher stoppen. Sie konnten feststellen, dass der Mann unter deutlichem Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde Blut entnommen und sein Führerschein eingezogen. Der betrunkene Autofahrer zeigte sich jedoch nicht ensichtig und beschimpfte die Polizeibeamten. Die Nacht musste er in Polizeigewahrsam verbringen.

Artikel bewerten
1
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.