Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. Januar Lahr: Polizei beendet Party

Von

Lahr: Die Polizei hat in der Nacht zum Samstag nach mehrmaligen Verwarnungen eine Party in Lahr (Ortenaukreis) beendet, indem sie die Musikanlage beschlagnahmten.  

Nachdem das Polizeirevier bereits am Freitag kurz nach 22 Uhr von Nachbarn wegen einer Feier mit lauter Musik und Geschrei um Hilfe gebeten worden war, zeigten sich die Verantwortlichen uneinsichtig. Deshalb rückte die Polizei etwa eine Stunde später nochmals aus.

Hier wurde der Veranstalter erneut darauf hingewiesen, die Musik runterzudrehen. Die Partygäste zeigten sich jedoch uneinsichtig, so dass die Polizei kurz vor 2 Uhr nochmals zu der Wohnung fuhr und die Party schließlich beendete. Die Polizeibeamten beschlagnahmten die Musikanlage.

Dem Gastgeber werden nun die Einsätze der Polizei in Rechnung gestellt und er erhält eine Anzeige wegen Ruhestörung.

Artikel bewerten
1
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.