Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. April Vandalen auf Spritztour mit Schneepflug

Von
Vandalen hatten es auf einen Schneepflug abgesehen. Symbolbild. Foto: Kistner

Donaueschingen: Unbekannte haben über Ostern an der Erich-Kästner-Schule in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) unberechtigt einen Schneepflug in Betrieb genommen und bei der Spritztour erheblichen Schaden angerichtet.

Die Täter schlugen an dem in einer Garage hinter dem Schulhof abgestellten Traktor eine Scheibe ein und verschafften sich so Zutritt. Nach dem Starten des Motors fuhren der oder die Unbekannten auf ein Wiesengelände an der Schule und richteten dabei erheblichen Flurschaden an. Anschließend stellten sie das Fahrzeug hinter der Sporthalle ab.

Die Polizei Donaueschingen (Telefon 0771 83783-0) ermittelt und bittet um Hinweise.

Artikel bewerten
4
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.