Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 19. April Bad Liebenzell: Obstbauer setzt Belohnung aus

Von

Bad Liebenzell: Am Mittwoch hat ein Obstbaumbesitzer festgestellt, dass bislang unbekannte Täter auf seiner Wiese drei junge Bäume in der Stammmitte abgeschnitten hatten.

Die Obstwiese liegt im Gewann Auchtwiesen, zwischen Möttlingen und Unterhaugstett (Kreis Calw), vor der dortigen Deponie. Die drei Bäume haben einen Wert von circa 150 Euro.

Für denjenigen, der die Tat aufklärt, hat der Besitzer der Obstwiese eine Belohnung von 200 Euro ausgesetzt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Bad Liebenzell unter der Telefonnummer 07052/1333, entgegen. 

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.