Großbottwar: Schwere Verletzungen haben sich zwei 18 und 22 Jahre alte Autofahrerinnen am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Kleinaspacher Straße zugezogen. Rettungskräfte versorgten die Frauen und brachten sie in ein Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 14.000 Euro.

Wie die Polizei mitteilte, hatte die 22 Jahre alte Fahrerin eines Seat beim Linksabbiegen auf die Landesstraße 1115 in Richtung Backnang die bevorrechtigte, von links kommende 18-jährige Citroen-Fahrerin übersah.