Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 18. Dezember Altensteig: Einbrecher steigen in Jugendhaus ein

Von

Altensteig: Einbrecher sind am Montagmittag in das Jugendhaus in Altensteig (Kreis Calw) eingestiegen. Die Täter traten zwischen 12.12 Uhr und 12.25 Uhr die Bürotür der Einrichtung ein und öffneten mit Gewalt einen im Büroraum  verschlossenen Schrank. Eine Spendenkasse nahmen die Langfinger an sich, bevor sie mit dieser aus dem Jugendhaus flüchteten. Auf ihrer Flucht kamen die zwei Männer einem Zeugen entgegen. 

Die vermeintlichen Diebe sind laut Angaben des Mannes zwischen 20 und 26 Jahre alt und etwa 170 bis 175 Zentimeter groß. Einer der Täter hatte einen schwarzen langen Bart und sah laut Zeuge arabisch aus. Der zweite Täter hatte einen kurzen Bart und aschblondes Haar. 

Über die Höhe des Diebesguts und den angerichteten Sachschaden können noch keine genauen Angaben gemacht werden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 07453/93 20 46 15 zu melden.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.