Vöhringen - Am Mittwochnachmittag ist ein Porsche auf der A 81 von umherfliegenden Reifenteilen beschädigt worden.

Ein Lkw-Fahrer war von Sulz in Richtung Oberndorf unterwegs. Plötzlich platze ihm ein Reifen und die Fetzen verteilten sich auf der Autobahn.

Ein nachfolgender Porschefahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über die Reifenteile. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 4.000 Euro.