Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 18. April Albstadt: Hausfriedensbruch im Supermarkt

Von

Albstadt-Truchtelfingen: Am Mittwochnachmittag betrat eine 42-jährige Frau aus Albstadt-Tailfingen einen Lebensmittelmarkt im Wiesengrund, obwohl ihr wegen diverser Vorkommnisse in der Vergangenheit Hausverbot erteilt worden war.

Als sie vom Personal zum Verlassen des Marktes aufgefordert wurde, beleidigte sie eine Angestellte und muss nun neben einer Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs mit einem Verfahren wegen Beleidigung rechnen.

Artikel bewerten
0
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.