Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 18. April VS: 82-jähriger rutscht Böschung hinab

Von

Villingen-Schwenningen: Bei einem Unfall zwischen Villingen und Schwenningen ist am Mittwoch ein 82-jähriger Autofahrer verletzt worden.

Der 82-Jährige kam gegen 10.30 Uhr ohne fremdes Zutun mit seinem Wagen an einem Kreisverkehr aus Unachtsamkeit von der Straße ab, durchbrach einen Lattenzaun und fuhr eine Böschung hinab. Nach der Erstversorgung brachte ihn der Rettungsdienst ins Krankenhaus Donaueschingen.

Zur Bergung des Kleinwagens musste ein Abschleppdienst anrücken. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.