Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 17. Oktober Einbrecher lassen Bierkrüge mitgehen

Von
Vermutlich weil sie gestört wurden, nahmen die Einbrecher nur ein paar Bierkrüge mit. (Symbolfoto) Foto: kai keisuke/ Shutterstock

Rosenfeld-Brittheim: Bislang Unbekannte sind am Donnerstagabend in ein Einfamilienhaus in Brittheim (Zollernalbkreis) eingebrochen.

Zwischen 18 Uhr und 23.30 Uhr drangen die Täter über eine Terrassentür auf der Rückseite des Wohnhauses im Steinkenweg in das Gebäude ein. Zwei Wohnräume wurden durchwühlt, alle anderen Räume blieben unberührt, was darauf hindeutet, dass die Täter bei der Straftat gestört wurden. Die Einbrecher entwendeten sechs Bierkrüge mit Zinndeckel.

Wem am Donnerstagabend im Bereich des Steinkenwegs Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Rosenfeld unter der Telefonnummer 07428/94513-0 in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.