Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 17. Mai Dietingen: Am Steuer eingenickt

Von

Dietingen: Ein 49-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn 81 einen Unfall mit Blechschäden verursacht.

Der Autofahrer gab gegenüber der Polizei zu, kurz eingenickt zu sein. Aus diesem Grund geriet der 49-Jährige gegen einen Lkw und einen Pkw, die neben ihm fuhren und verursachte dabei Sachschäden von zusammen rund 1.000 Euro.

Die Polizei ermittelt gegen den Unfallverursacher wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung.
 

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.