Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 17. Dezember Bitz: Heftige Kollision an Kreuzung

Von

Bitz: Bei einem Unfall in Bitz (Zollernalbkreis) ist am Sonntagmorgen Sachschaden in Höhe von etwa 22.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Gegen 9.15 Uhr bog der Fahrer eines Daihatsu von der Harthauser Straße nach links auf die L 448 ab. Dabei übersah der 72-Jährige einen auf der Landstraße in Richtung Freudenweiler fahrenden VW. Er nahm ihm die Vorfahrt.

Die beiden Fahrzeuge stießen heftig zusammen. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt zirka 22.000 Euro. Die Autos waren nach dem Unfall derart verbeult, dass an ein Weiterfahren nicht mehr zu denken war. Ein Abschleppdienst holte sie ab.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.