Bräunlingen: Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntagvormittag auf der L 181 (Schwarzwald-Baar-Kreis) verletzt worden.

Der 31-jährige Honda-Fahrer fuhr gegen 11 Uhr auf der L 181 von Bräunlingen-Bruggen kommend in Richtung Hüfingen. Im Bereich der Einmündung der Hüfinger Straße stürzte er wegen eines Fahrfehlers.

Der 31-Jährige verletzte sich leicht. Ein Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik. Den entstandenen Schaden am Motorrad schätzte die Polizei auf rund 2000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: