Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 16. Mai Rottenburg: Stein gegen Dodge geworfen

Von

Rottenburg: Mit einem mehrere Kilo schweren Stein ist am Mittwochabend zwischen 22 Uhr und 23 Uhr ein Auto in der Schadenweilerstraße in Rottenburg beschädigt worden.

Ein noch Unbekannter schlug damit auf die Frontscheibe des Dodge ein, so dass das Glas splitterte. Darüber hinaus entstanden noch Kratzer und eine größere Delle im Bereich der Motorhaube und Stoßstange. Der angerichtete Schaden wird auf 2.500 Euro beziffert. 

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.